• Mi, 28. Februar 2018, 22:02 Uhr

Die Digitalisierung hält immer mehr Einzug in den Unterricht am Technischen Gymnasium. Schülerinnen und Schüler der Eingangsklasse des Profils Mechtronik arbeiten nun bereits seit einem Schulhalbjahr mit Tablets. Im neuen Schuljahr werden die Eingangsklassen der Profile Mechatronik und Umwelttechnik ebenfalls individuelle Tablets für die drei Jahre am Technischen Gymnasium bekommen. Wie die Tablets sinnvoll und motivierend im Unterricht eingesetzt werden können, wurde am 03.02.2018 bei der feierlichen Präsentation vor vielen Gästen vorgestellt.
Auch die filstalwelle wurde zu dieser Veranstaltung eingeladen und hat ein tolles Video produziert (hier klicken).
(flashplayer notwendig)