• So, 10. Juni 2018, 22:00 Uhr

Die Firma Allgaier vergab in diesem Jahr wieder Preise an Schülerinnen und Schüler, die im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich herausragende Leistungen erbracht haben.

Neben den Uhinger Schulen wurden auch in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler des Technischen Gymnasiums Göppingen ausgezeichnet.

Platz 1 ging an:
Bolsinger, Julia und Staudenmayer, Leonie
Thema: Wasserstofftechnologie im PKW-Bereich der Automobilbranche
Betreuende Lehrkräfte: Herr Sahin, Frau Schäfer und Herr Becer

Platz 2 ging an:
Fischer, Nicole und Hagmann, Andre
Thema: Wie hat sich die Weiterentwicklung des Flugzeuges auf die Gesellschaft ausgewirkt?
Betreuende Lehrkräfte: Herr Carnaghi, Frau Wesoloski und Herr Becer

Platz 3 ging an:
Lang, Benjamin und Lenser, Ivo
Thema: Urbane Mobilität mit dem E-Bike im 21. Jahrhundert
Betreuende Lehrkräfte: Frau Wesoloski und Herr Becer

Am 9. Mai 2018 haben sie aus den Händen von dem Vorsitzenden der Geschäftsführung Herr Aßfalg die Preise im Rahmen einer Feierstunde entgegennehmen können.