Dieses Bild zeigt einen offshore Windpark. Verschiedene Ingenieurdisziplinen arbeiten zusammen um Energie ökologisch sinnvoll zu erzeugen. In der Umwelttechnik werden technische Konzepte auch unter wirtschaftlichen und ökologischen Aspekten betrachtet.

Im Maschinenbau lernen die Schüler und Schülerinnen

  • Brennstoffzellen als Energiewandler
  • Wohnklima und Gebäudehülle
  • Wärmeerzeugung und Wandlung

In der Elektrotechnik lernen die Schüler und Schülerinnen

  • Umwelttechnische Systeme steuern
  • Wind- und Wasserkraft nutzen
  • Elektromobilität
  • Photovoltaik

Bei der Planung und Inszenierung von Lernprozessen werden die Möglichkeiten der Schule genutzt, um Schüler und Schülerinnen zu fordern und zu fördern. Deshalb wird am TG

  • das Lernen gelernt
  • in projektorientierten Lernwochen selbständig gearbeitet
  • in Präsentation geübtder Seminarkurs angeboten
  • Laborunterricht angeboten
  • am Computer unterrichtet
  • in Werkstätten gearbeitet

und so die Persönlichkeit junger Menschen gestärkt, Kompetenzen gefördert und die allgemeine Hochschulreife vermittelt.

 

Downloadservice: [Schuljahreskalender] [SE-Kurse Berufsschule] [Informationsblätter] [Anmeldeformulare] [Flyer]