Am Beruflichen Fort- und Weiterbildungszentrum ist in Vereinbarung mit „fischerwerke GmbH & Co. KG“ ein CompetenzCentrum Befestigungstechnik eingerichtet.

Ziel des CompetenzCentrum ist die Vermittlung der theoretischen und praktischen Kompetenzen über die Befestigungstechnik und insbesondere der Dübeltechnik gemäß der Europäischen Technischen Zulassung. Die Trainer werden an der Akademie der Fa. Fischer qualifiziert und regelmäßig weitergebildet. Zentrale Kontaktstelle des bundesweiten Netzwerkes ist die Handwerkskammer der Pfalz (Kaiserslautern).

Das CompetenzCentrum bietet Seminare für den bundesweit einheitlichen Sachkunde-Nachweis Befestigungstechnik an.

Bestandteile der Seminare sind Informationen über Baustoffe, Bohrverfahren, Montage, Bauteile, Belastungen, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. Metallbauer werden in der regelkonformen Befestigung von Geländern, Stahlkonstruktionen, Tür- und Toranlagen sowie Vordächern unterwiesen.

Downloadservice: [Schuljahreskalender] [SE-Kurse Berufsschule] [Informationsblätter] [Anmeldeformulare] [Flyer]