Ansprechpartnerin:    Christina Christakidis
     Sozialpädagogin B.A.
     Durchwahl: 07161/613177

Das Angebot der Schulsozialarbeit richtet sich an alle SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern und alle Personen, die direkt oder indirekt in das System Schule eingebunden sind.
Das Angebot umfasst die Beratung und Begleitung von Einzelnen bei persönlichen, psychischen und familiären Problemen, die präventive oder interventive sozialpädagogische Arbeit mit Gruppen und Klassen sowie die Kooperation inner- und außerhalb der Schule.

Alle Beratungsgespräche unterliegen der Schweigepflicht. Die Beratung ist kostenfrei und auf freiwilliger Basis.

Die Schulsozialarbeit wird finanziert durch den Landkreis Göppingen und das Land Baden-Württemberg. Träger der Schulsozialarbeit ist das SOS Kinderdorf Göppingen, Kinder- und Jugendhilfen.