• Do, 25. Juni 2015, 7:50 Uhr

Am 23. Juni 2015 besuchten Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und Landeswirtschaftsminister Nils Schmid die Gewerbliche Schule Göppingen, um dort die im Januar eingeweihte Lernfabrik 4.0 zu besichtigen. Sie ist Teil des FESTO Didactic Kompetenzzentrums Automatisierungstechnik / Mechatronik.

Ziel war es, Möglichkeiten der Umsetzung des Themas Industrie 4.0 in der beruflichen Aus- und Weiterbildung kennenzulernen. Nach einer kurzen Einführung durch Schulleiter Siegfried Pietrass nutzte die rund 30-köpfige Besuchergruppe um Gabriel und Schmid die Möglichkeit, im Zusammenhang mit Industrie 4.0 relevante Technologien zu erleben sowie sich im Austausch mit Schülern der Technikerschule und Lehrkräften über deren konkrete Umsetzung im Unterricht zu informieren.

Impressionen vom Ministerbesuch

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen