• Do, 5. Dezember 2019, 20:44 Uhr

Im November und Dezember 2019 durften die Schülerinnen und Schüler der Eingangsklasse des Technischen Gymnasiums der Gewerblichen Schule Göppingen sich im Klassenverband im Rahmen des Präventionsprojekts „VErRÜCKT? na und! Seelisch fit in der Schule“ mit Viadukt einen Vormittag mit Themen befassen, die in unserer Gesellschaft zunehmend eine Rolle spielen: Stressfaktoren in der Schule, im Berufs- und im Privatleben; seelische Krisen, Fluch und Segen von Medien uvm.
Und was noch viel wichtiger ist: Nicht nur die Auseinandersetzung mit den diversen Themen, sondern vor allem die Bewältigungsstrategien und Handlungsmöglichkeiten wurden erarbeitet und diskutiert.
Unsere Schule freut sich sehr sagen zu können, dass es bereits das dritte Jahr ist, in welchem das Projekt durchgeführt wird. Denn in Zeiten steigender Zahlen an resilienzschwächeren Menschen sieht die Schule es als Aufgabe, die Schülerinnen und Schüler mit diesen Themen zu konfrontieren, zu unterstützen und zu fördern.

Die Gewerbliche Schule Göppingen bedankt sich an dieser Stelle bei allen Verantwortlichen, durchführenden und teilnehmenden Personen.

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen