• Sa, 17. Juli 2021, 19:23 Uhr

Die Firma Allgaier vergab in diesem Jahr wieder Preise an Schülerinnen und Schüler, die im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich herausragende Leistungen erbracht haben.

Neben den Uhinger Schulen wurden eine Schülerin und zwei Schüler des Technischen Gymnasiums Göppingen am 08.Juli 2021 ausgezeichnet.

Platz 1 ging an:
Matteo Schmid

Platz 2 teilten sich:
Maren John und Robert Russ

Die Schüler hatten im Rahmen des Seminarkurses am Technischen Gymnasium die Aufgabe, eine der Sonne nachgeführten Photovoltaik-Anlage zu konstruieren und zu fertigen. Die selbst entwickelten Prototypen sind technisch anspruchsvoll umgesetzt und äußerst interessant anzuschauen.

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. .

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen