Die Schulkonferenz ist das gemeinsame Organ der Schule.
Sie hat die Aufgabe, das Zusammenwirken von Schulleitung, Lehrern, Eltern, Schülern und der für die Ausbildungsbetriebe Mitverantwortlichen zu fördern, bei Meinungsverschiedenheiten
zu vermitteln sowie über Angelegenheiten, die für die Schule von wesentlicher Bedeutung sind, zu beraten und zu beschließen.

Der Schulleiter hat den Vorsitz in der Schulkonferenz. Stellvertretender Vorsitzender ist die/der Elternbeiratsvorsitzende.

Zusätzlich gehören der Schulkonferenz an:
Drei Vertreterinnen/Vertreter der Eltern
Vier Vertreterinnen/Vertreter der Schülerinnen und Schüler
Drei Vertreterinnen/Vertreter der Lehrerinnen und Lehrer
Vier Vertreterinnen/Vertreter der Ausbildungsbetriebe

 Weitere Informationen zur Schulkonferenz von Landesrecht BW

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen