Die Gewerbliche Schule Göppingen formuliert für sich den Anspruch

  • bei der Planung und Inszenierung von Lernprozessen werden die Möglichkeiten der Schule genutzt, um Schüler und Schülerinnen zu fordern und zu fördern.

Im BEJ das Puzzleteil ergänzen

  • Ein Ziel vor Augen
  • Weitere Teile hinzufügen
  • Stärken ausbauen
  • Erfahrungen sammeln

Die Ausbildungsreife ausbauen durch

  • Fachlichen Unterricht in Theorie und Praxis
  • Berufliche Erfahrungen in den Schulwerkstätten
  • Stärkung von Kompetenzen in Projekten

Ein Betriebspraktikum und die Vermittlung fachtheoretischer und fachpraktischer Inhalte in einem bestimmten Berufsfeld bereiten die Jugendlichen auf Berufsausbildung und Berufswelt vor.

Downloadservice: [Schuljahreskalender] [SE-Kurse Berufsschule] [Informationsblätter] [Anmeldeformulare] [Flyer]

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen